Referenzen zur Projektentwicklung

12 Reihenhäuser in Walzbachtal – Jöhlingen

Häuser 3d HomepageWir hatten hier von einer Erbengemeinschaft das Mandat, zwei Grundstücke zu verkaufen, die mit zwei älteren Einfamilienhäusern bebaut waren. Um den Marktwert der Grundstücke zu heben, haben wir in enger Zusammenarbeit mit den Genehmigungsbehörden einen Vorhaben bezogenen Bebauungsplan erarbeitet.

So wurde es möglich, die Grundstücke mit der Projektierung erheblich über ihrem vorherigen Marktwert an einen Bauträger zu verkaufen.

 

Anwesen unter Denkmalschutz in Walzbachtal – Jöhlingen

5D5273B7-BD52-3E6D-A103-C3C184A25881

 

 

 
Dieses denkmalgeschützte Gebäude befindet sich in Walzbachtal-Jöhlingen. Dahinter befinden sich auf dem Grundstück noch ein Seitenbau und eine Scheune, die ebenfalls unter Denkmalschutz standen, als wir das Mandat übernehmen. An diesem Projekt haben wir uns beinahe die Zähne ausgebissen!
Erst nach 2 1/2 jahren ist es uns gelungen, von der Denkmalschutzbehörde die Genehmigung zu erhalten, die Rückgebäude zu verändern oder abzureissen!  Dadurch konnten wir dieses Anwesen einem Bauträger zuführen, der nun das Vordergebäude sanieren und im rückwärtigen Bereich ein 5-Familienhaus errichten wird.
Dieses Projekt ist ein gelungenes Beispiel dafür, dass man in der Projektentwicklung auch mal einen etwas längeren Atem haben muss!